WELL*

Gemeinsame Ausstellungsreihe von Gemeinde Köln, GOLD*BETON und Mouches Volantes

12. Februar 2021

 Gemeinde Köln, GOLD + BETON und ​Mouches Volantes präsentieren: 

Ausstellungsreihe „WELL* am Ebertplatz“
Zeitraum: Januar – Oktober 2021

 

Die drei Kunsträume GOLD+BETON, Gemeinde Köln und Mouches Volantes präsentieren von Januar bis
Oktober 2021 eine Ausstellungsreihe, die künstlerisch-politischen Aktivismus, Diversität und Internationalität
feiert. Mit über 20 Künstler*innen und insgesamt 14 Ausstellungen, soll das von der Stiftung Kunstfonds im Rahmen von Neustart Kultur geförderte Projekt, diejenigen Positionen insbesondere fördern, die bisher in der weißen, heteronormativen Mehrheitsgesellschaft wenig, bzw. Aufmerksamkeit in negativer Form bekamen.
WELL* (engl.: Brunnen, gut) steht sinnbildlich sowohl für den Vereinsnamen Brunnen e.V. als (Kunst-)Quelle und Oase in der Stadt Köln, als auch für die Motivation der Organisator*innen negativ besetzte Begriffe zu hinterfragen, zu reclaimen (zurückerobern), in Positives umwandeln, um dadurch neue Dispositive anzuregen.
Die eingeladenen Künstler*innen kommen aus sämtlichen künstlerischen Sparten sodass sich das Projekt von türkisch-kurdischen Medienkünstler*innen über Kollektiv angelegte Projekte mit (Black-) Trans- und Queer-Menschen bis hin zu feministischen Scherenschnitten oder homoerotischen Malereien zieht. Durch Themen wie Sprache, Identität, Herkunft, Geschlecht, oder Sexualität, werden 2021 am Ebertplatz neue Narrative formuliert und durch einen Open Call, Talks und eine anschließende Publikation abgerundet.

Die Raumbetreiber*innen Meryem Erkus (GOLD+BETON), Agustina Andreoletti (Gemeinde Köln) und Ihsan Alisan (​Mouches Volantes​) wollen damit auch ihrer eigenen Perspektive und persönlichen Einwanderungs- Biographie, in der Kunstwelt in Köln und darüber hinaus ein stärkeres Gehör verschaffen.

Folgende Positionen sind zu WELL* am Ebertplatz eingeladen:

MOUCHES VOLANTES

März: Luki von der Gracht
April: Havin Al-Sindy
Mai: Caner Teker
Juni: Sabrina Podemski & Rebekka Kronsteiner

GOLD+BETON

Januar: Ivana Pavlickova
Februar: Yoshinori Niwa
Juni: Christy Tschaikowskaja
Juli: Nicholas Grafia und Mikolai Sobzcak
September: SACLAMAK (Group)

Gemeinde Köln
Februar: DEMASK Kollektiv
Mai: Murat Önen
Juni: Barbara Marcel
Juli: Sonja Yakovleva

Weitere Informationen:
Ansprechpartner: Ihsan Alisan, 0151-50568619
info@mouchesvolantes.org 

Mit freundlicher Unterstützung von:

page1image1826464