EXPO – Souterrain

Bernd Fox | R.J.Kirsch | Adi Meier-Grolman stellen im Labor aus

von bis
Aktuelles

Ausstellung „Souterrain“ bis Mitte Februar in der Ebertplatzpassage: 

Eröffnung: Freitag, den 25.01.2019 ab 19 Uhr
Ausstellungszeitraum: 26.01. – 22.02.2019
Öffnungszeiten: Fr. bis Sa. 16 – 19 Uhr und nach Vereinbarung
Ort: Labor, Ebertplatzpassage

Souterrain heißt das Ausstellungsprojekt der beiden Kölner R.J.Kirsch und Adi Meier-Grolman sowie des Berliners Bernd Fox. Der Begriff Souterrain wird hier in zweifacher Hinsicht bedient: Zuerst bezieht er sich auf die Lage der Kölner Projektgalerie LABOR in der Ebertplatz-Unterführung in der nördlichen Kölner Innenstadt.Weiterhin, assoziativ betrachtet, scheinen die Arbeiten der drei beteiligten Künstlerauf jeweils eigene Weise einer künstlerischen Unterwelt entsprungen zu sein:

Bernd Fox, dessen Malerei seltsame Kreaturen präsentiert, die in ihren amorphen Verrenkungen und ihrem skurrilen Bildwitz einen „Amöbenkosmos“ beschwören.

Adi Meier-Grolman, der in seinem Materialansatz den geformten Klumpen an sich als Urmoment plastischer Hervor-
bringung zelebriert.

R.J. Kirsch, der mit seiner Projektion CINEMA TROUVE aus
rund um den Ebertplatz und Umgebung gefundenen Fragmenten mittels handelsüblicher Taschenlampen eine Schattenwelt inszeniert.

Kontakt: exp.edition@netcologne.de

www.labor-ebertplatz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.