Schachtische

3. Juni 2020
Foto: Pia Litzenberger

Sie sind wieder da, die Schachtische am Ebertplatz! Die Künstlerin Pia Litzenberger hat vergangenen Freitag drei Exemplare installiert, welche Euch fortan wieder auf eine Partie Schach einladen.

Bereits im vergangenen Sommer waren die Schachtische am Platz installiert. Aufgrund einiger Beschädigungen wurden sie im Winter jedoch abmontiert. Nach der Restaurierung der Tischgestelle und der Anfertigung neuer Tischplatten erstrahlen sie jetzt neuem Glanz.

Abgestimmt wurde das Projekt in der AG temporäre Gestaltung und gefördert durch das Budget der Zwischennutzung Ebertplatz.

**Pia Litzenberger studiert Freie Kunst an der Kunstakademie in Düsseldorf. Den Ebertplatz kennt sie schon sehr lange, wobei die intensive Auseinandersetzung mit dem Platz auf ihre Faszination für brutalistische Architektur zurückzuführen ist.