And Then There Are the Pigeons …

Ausstellung im Mouches Volantes


Foto Dirk Rose
01. 09. 2022 - 08. 10. 2022
15:00 - 20:00

Mouches Volantes präsentiert:

And Then There Are the Pigeons …

AYHAM MAJID AGHA | REBEKKA BENZENBERG | ANNA-MARIE BERDYCHOVÁ & SAMUEL STANO

kuratiert von Katharina Klang

Eröffnung: Do, 1. September ab 19 Uhr
Ausstellung bis zum 08. Oktober 2022,
täglich geöffnet von 15 – 20 Uhr

*Verlängerte Öffnungszeiten anlässlich des DC OPEN 2022
02.-04. September, 13 bis 20 Uhr

Die künstlerischen Positionen der von Katharina Klang kuratierten Gruppenausstellung And Then There Are the Pigeons … entwerfen Strategien der Inbesitznahme und Teilhabe entgegen einer Regulierung des öffentlichen Raums. Am Beispiel und lernend von Stadttauben sollen alternative Handlungs- und Widerstandsformen in künstlerische Praxis überführt und zu einer Auseinandersetzung über streitbare, geteilte Lebensräume gedacht werden.

Danke an Monopol Magazin, Köln Galerien und ArtJunk für den Support.

Mouches Volantes wird gefördert vom Kulturamt der Stadt Köln.

Beitrag erstellt am: 30. August 2022