Eisstockschießen

Ab sofort sind Onlinereservierungen für 2019 möglich

24. Oktober 2019
Foto: Astrid Piethan || Ebertplatz || Dezember 2018

Im vergangenen Jahr gehörte das Eisstockschießen definitiv zu den Winterhighlights. Daher möchten wir Euch auch in diesem Jahr wieder dazu eingeladen, dem  curlingähnlichen Sport in einem Spiel mit eurem Freundeskreis, eurer Familie oder als Teil einer Weihnachtsfeier nachzugehen.

Zeitraum: 25.11.2019
Zeiten: täglich ab 18 Uhr
Preis: 80 Euro / Stunde

*Es sind insgesamt drei Bahnen verfügbar, die jeweils von max. 12 Personen genutzt werden können.

BUCHUNG

Die Buchung und Bezahlung erfolgt über einen Buchungskalender, in dem auch die freien Zeiten eingesehen werden können. HIER geht`s zum Buchungssystem.

 

Du weißt nicht was Eisstockschießen ist?

Wikipedia würde es so erklären: „Stockschießen, Eisstocksport bzw. Stocksport oder Eisstockschießen ist eine Sportart, die vor allem im Alpenraum verbreitet ist und eine gewisse Ähnlichkeit mit Curling hat. Dennoch hat der Stocksport seinen eigenen Schwerpunkt, der als unabhängig vom Curling anzusehen ist. Eisstockschießen ist ein alter Volkssport und historisch gesehen dem Brauchtum zuzurechnen, das sich nur in Gegenden mit zufrierenden Gewässern verbreitete und nur im Winter gespielt wurde. In der modernen Form als Freizeit- oder auch Leistungssport, die von Regeln und Vereinen geprägt ist, wird ganzjährig gespielt und zwischen dem Mannschafts-, Weiten- und Zielwettbewerb unterschieden. Stocksport ist ein Präzisionssport.“
(Quelle: Wikipedia, https://de.wikipedia.org/wiki/Stockschießen)